Startseite   .   SKEPPSHULT SHOP   .   Servierpfanne


Skeppshult Servierpfanne

Die Skeppshult Servierpfanne aus Gusseisen hat einen hohen Rand und bietet sich an für Bratgut, welches oft gewendet werden muss, zum Beispiel Gemüse, Geschnetzeltes oder Gulasch - der hohe Rand bietet dabei Sicherheit. Das Gusseisen der Skeppshult Servierpfanne speichert viel Wärme, die nur langsam an das Bratgut abgegeben wird, wodurch der Bratvorgang gut kontrollierbar ist und hervorragende Bratergebnisse liefert. Die optimale Wärmespeicherung macht die Skeppshult Pfanne zu einer dekorativen Servierpfanne am Tisch, die die Speisen sehr lange warm hält.


Preise inkl. MwSt / Versand nur 3,50 Euro, frei ab 25 Euro (DE)

Bilder anklicken!

Brafpfanne mit hohem Rand
  • Material: Gusseisen, Ø oben 25 cm, unten 20 cm
  • Höhe Pfannenrand: 6,4 cm
  • Griff: schwarze Esche, mit Gusseisen Öse
UVP: 125,00 € Ihr Preis: 99,95 €
geräumige Brafpfanne zum Braten und Schmoren (inkl. Deckel)
  • Material: Gusseisen, Ø 28 cm
  • Deckel aus Gusseisen
  • Griff: Walnuss, mit Gusseisen Öse
UVP: 234,95 € Ihr Preis: 189,00 €
glatter Boden, feines Röstaroma
  • Material: Gusseisen, Griff: Walnussholz, mit Gusseisen Öse
  • Maße Pfannenrand: 32 x 19 cm / Boden: 28 x 17 cm
  • Höhe Pfannenrand: 2,5 cm, Gewicht: 3,4 kg
UVP: 139,00 € Ihr Preis: 99,00 €
gusseiserne Schlemmerpfanne mit Deckel
  • Material: Gusseisen, Griff: eloxiertes Aluminium
  • Durchmesser: Oberkante: 28 cm
  • mit Deckel
319,00 €
Edelstahlgriff mit Ventilationseigenschaften
  • Material: Gusseisen, Griff aus Edelstahl
  • Durchmesser oben: 20 cm / unten: 16 cm
  • Höhe Pfannerand: 4,5 cm, Gewicht: 1,75 kg
87,95 €
Edelstahlgriff mit Ventilationseigenschaften
  • Material: Pfanne Gusseisen, Griff aus Edelstahl (18 cm)
  • Durchmesser oben: 28 cm / unten: 24 cm / innen: 25,5 cm
  • Höhe Pfannerand: 5 cm, Gewicht: 3,15 kg
135,00 €
kleine Bratpfanne mit Griff aus schwed. Buche
  • Material: Gusseisen, Ø oben 20 cm, unten 16 cm
  • Höhe Pfannenrand: 4,5 cm, Gewicht: 1,7 kg
  • Griff: schwedische Buche, mit Gusseisen Öse
96,95 €
hohe Bratpfanne zum Braten und Schmoren
  • Material: Gusseisen, Ø 25 cm
  • Griff: schwedische Buche, mit Gusseisen Öse
  • Durchmesser oben: 25 cm / unten: 20 cm
125,00 €
hohe Bratpfanne zum Braten und Schmoren
  • Material: Gusseisen, Ø 25 cm
  • Griff: Walnuss, mit Gusseisen Öse
  • Durchmesser oben: 25 cm / unten: 20 cm
129,00 €
Glasdeckel mit Gusseisenknopf
  • Material: Gusseisen, Ø 25 cm
  • Griff: schwedische Buche, mit Gusseisen Öse
  • Deckel aus Glas, mit Gusseisenknopf
159,00 €
hohe Bratpfanne zum Braten und Schmoren
  • Material: Gusseisen, Griff aus Edelstahl
  • Durchmesser oben: 25 cm / unten: 20 cm
  • Höhe Pfannenrand: 6,5 cm, Gewicht: 2,75 kg
120,00 €
Glasdeckel mit Gusseisenknopf
  • Material: Gusseisen, Ø 25 cm
  • Griff: Edelstahl mit Ventilationseigenschaften
  • Deckel aus Glas, mit Gusseisenknopf
155,00 €
für kleinere Bratenstücke und Kurzgebratenes
  • Material: Gusseisen, Ø 28 cm
  • Griff: Walnussholz, Gusseisen Öse
  • Durchmesser oben: 28 cm / unten: 24 cm
145,00 €
Bratpfanne zum Braten und Schmoren
  • Material: Gusseisen, Ø 28 cm
  • Griff: schwedische Buche, mit Gusseisen Öse
  • Durchmesser oben: 28 cm / unten: 24,3 cm
139,00 €
Bratpfanne zum Braten und Schmoren
  • Material: Gusseisen, Ø 28 cm
  • Griff: schwedische Buche, mit Gusseisen Öse
  • Durchmesser oben: 28 cm / unten: 23 cm
UVP: 210,95 € Ihr Preis: 139,00 €
geräumige Brafpfanne zum Braten und Schmoren
  • Material: Gusseisen, Ø 28 cm
  • Deckel aus Glas, mit Gusseisenknopf
  • Griff: schwedische Buche, mit Gusseisen Öse
179,00 € Rating: 5


Skeppshult Servierpfanne - Herstellung

Die Skeppshult Servierpfanne wird aus reinen Naturmaterialien ohne Zusatz von Chemikalien hergestellt und ist daher umweltfreundlich und gesund zugleich. Die Skeppshult Produkte sind bereits mit Rapsöl erhitzt worden und sofort gebrauchsfertig.

Skeppshult Servierpfanne - Verwenden von Fett

Verwenden Sie hitzebeständige Fette, wie beispielsweise Butterschmalz, Kokosfett oder Avocadoöl. Zum scharfen Anbraten ist besonders Butterschmalz geeignet, da es einen geringen Wasseranteil hat.

Skeppshult Servierpfanne - Die Besonderheit

Die Skeppshult Servierpfanne hält extrem hohen Temperaturen stand. Dank der konkaven Wölbung am Pfannenboden bleiben die Skeppshult Servierpfanne sicher auf dem Herd stehen. Die Skeppshult Servierpfannn ist für alle Wärmequellen, auch für Induktionskochfelder, bestens geeignet.

Skeppshult Servierpfanne - Die Reinigung

Eine Skeppshult Servierpfanne ist denkbar leicht zu reinigen: Je nach Bratvorgang kann die Pfanne einfach mit etwas Küchenpapier ausgerieben werden. Sollten hartnäckige Stellen intensiver behandelt werden müssen, nehmen Sie ein Stahlschwämmchen oder kochen Sie in der Servierpfanne etwas Wasser auf, damit sich festsitzende Krusten vom Pfannenboden lösen. Bitte kein Spülmittel benutzen, auch die Spülmaschine sollte tabu sein.

Skeppshult Servierpfanne - Die Pflege

Die hochwertige Skeppshult Servierpfanne wird aus Gusseisen hergestellt. Gusseisen kann anfangen zu rosten, wenn es lange mit Feuchtigkeit in Berührung kommt. Daher achten Sie darauf, dass die Pfanne nach der Reinigung vollständig trocken ist. Bewährt hat sich das Trocknen auf dem Herd. Hierzu stellen Sie die Skeppshult Servierpfanne kurz auf die erwärmte Herdplatte.

Wird Flüssigkeit in der Skeppshult Servierpfanne gekocht, kann es passieren, dass die Pfanne die schützende Fettschicht verliert. Zu erkennen ist dies an dem trocknen und hellen Pfannenboden. Die Skeppshult Servierpfanne muss dann lediglich neu eingefettet werden. Nehmen Sie hierzu Butterschmalz oder Kokosfett. Dadurch ist die Skeppshult Servierpfanne gut vor Rost geschützt und wieder einsatzbereit.

Skeppshult Servierpfanne - Entfernen von Rost

Hat sich doch einmal Rost angesetzt, lässt sich dieser mit einem Stahlschwämmchen entfernen. Anschließend fetten Sie die Skeppshult Servierpfanne großzügig ein und stellen diese bei hoher Hitze für ca. 20-30 Minuten in den Backofen. Nach dem Abkühlen wird das überschüssige Fett mit einem Küchenpapier entfernt. Die Skeppshult Servierpfanne mit Holzgriff darf nicht in den Backofen, sondern sollten auf dem Herd erhitzt werden. Hierzu geben Sie mindestens 3 mm Öl auf den Pfannenboden. Die Pfanne wird nun solange erhitzt, bis das Öl anfängt zu rauchen. Danach schütten Sie das Öl weg und Ihre Skeppshult Servierfanne ist eingebrannt und bereit für den nächsten Einsatz.

Skeppshult Servierpfanne - Die Griffe

Für die Herstellung der Pfannengriffe wird Holz aus nachhaltigen Importen oder Skandinavien verwendet. Diese Pfanne darf nicht in den Backofen. Die Hitze trocknet das Holz aus, es schrumpft und verändert die Farbe.

Bei den Edelstahlgriffen mit Ventilationseigenschaften kann kondensierende Flüssigkeit und Wärme durch die eigens dafür entwickelten "Löcher" wie ein Ventil austreten. Dies bedeutet, dass die Temperatur abgeleitet wird und der Griff länger kalt bleibt.

Skeppshult Servierpfanne - Warum Skeppshult

  • Skeppshult Servierpfanne ist eingebrannt und nicht beschichtet
  • Wärme wird gleichmäßig verteilt
  • Geeignet für alle Hitzequellen
  • Lange Lebensdauer
  • Hergestellt aus natürlichen Rohstoffen, ohne chemische Zusätze
  • Einfache Reinigung
  • Stabil und sicher